Werkstatt für Verantwortung & Führung

Hier entsteht gerade die erste Website für den gemeinnützigen Verein „Werkstatt für Verantwortung und Führung“.

Aktuelle Berichte werden in Kürze hier veröffentlicht.

Hier finden Sie unser Gründungsleitbild und unser Konzept.

SAMSTAG 6. JUNI 2020

OFFENER FORSCHUNGSTAG „WAS IST DIE KUNST DER FÜHRUNG?“

Wir möchten gemeinsam erforschen, was Kunst mit Führung zu tun hat. Dazu werden ganz grundsätzliche Dinge wie „Was ist denn Kunst?“ spielerische bewegt und forschend erprobt. Offen für alle, Spendenbasis. Bitte um Anmeldung.
Ort: Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg, Campus Große Straße 107, Zwischenraum

Beginn 9:30 Uhr Ende 16:30 Uhr

MITGLIEDERVERSAMMLUNG DER WERKSTATT FÜR VERANTWORTUNG UND FÜHRUNG E.V.

Ort: Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg, Campus Große Straße 107, Zwischenraum , Beginn 17:00 Uhr Ende voraussichtlich 19:30

Programm: Diskussion der nächsten Vereinsaktivitäten. Danach Einladung zu einem Abendessen. 

Coronabedingte Schutzmassnahmen werden nach aktuellem Stand bei Anmeldung bekanntgegeben. 

SONNTAG 7. JUNI 2020

BEWUSSTES UND VERANTWORTLICHES FÜHLEN

Dieser Sonntag ist dem Thema WUT gewidmet. Wie kann ich Klarheit gewinnen, Entscheidungen fällen, Ja und Nein sagen, Grenzen setzen, zentriert bleiben? Wie kann ich erleben, dass gesunde Wutkraft mir ermöglicht, auch den gesunden Umgang mit Angst und Traurigkeit zu fühlen? Da wir gelernt haben „Wut“ negativ zu besetzen ist uns auch die damit verbundene Grundenergie in als lebensnotwendige Kraft nicht zugänglich. Unterscheiden zu können ob es sich um eine Emotion oder ein Gefühl handelt ist dabei entscheidend. Dieser Trainingstag ist offen für alle. Corona bedingte Schutzmassnahmen werden bei Anmeldung bekannt gegeben. Nach Selbsteinschätzung 80 € bis 140 €. 
Ort: Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg, Campus Große Straße 107, Zwischenraum

Zu unserem 2. Eingangsraum vom 25.06. – 28.06.2020 für Interessierte oder neue Mitglieder laden wir Sie herzlich ein. Flyer hier.

Hier finden Sie unsere aktuelle Satzung, die gerade dem Vereinsregistergericht in Hamburg vorliegt und auf gemeinnützigkeit geprüft wird.

Präsentation der Werkstatt für Verantwortung und Führung als ppt/pdf

Ein erstes Projekt fand nach der Gründung am 10. August 2019 in Ottersberg in Stein am Rhein statt. Einige Vereinsmitglieder starten eine Kunstaktion auf dem Theatersommer in dieser Schweizer Grenzstadt. Das Moritat findent ihr hier. Die Noten der Moritat sind hier runterzuladen

Stefan Ackermann hielt am 08.11.2019 einen Impulsvortrag beim Jahrestreffen des IBN – Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit in Fulda zum Thema: Bauen an einer neuen Welt_biologisch und menschlich